Götter der griechischen Mythologie

Götter der Griechen

In dem Hörbuch: Noch 50 Tage bis zum Untergang kommen folgende Gottheiten vor: 

Gaia: In der griechischen Mythologie stellt Gaia die Erde, die Urmutter. Sie entsteht aus dem Chaos und ist eine der ersten Gottheiten. >>weiter<<

Zeus: Der Herrscher im Olymp >>weiter<<

Aphrodite: Die griechische Göttin ist die Göttin der Liebe, der Schönheit und der sinnlichen Begierde. Als olympische Gottheit gilt sie auch als die Schutzherrin der Sexualität und die damit verbundene Fortpflanzung. Sie gewährleistete den Forbestand der Natur und der Menschheit. >>weiter<<

Rhea:  In der griechischen Mythologie ist sie die Frau (und Schwester) von Kronos und wie er eine Titanin. >>weiter<<

Hera: ist die Ehefrau und die Schwester von Zeus >>weiter<<

Hermaphorditos: Sohn von Aphrodite und Hermes >>>weiter<<

Poseidon: ist in der griechischen Gott des Meeres. >>weiter<<

Eros: ist in der griechischen Mythologie der Gott der begehrlichen Liebe. >>weiter<<