Gesicht

Wimpern

Wimpern Mann Wimpern Frau Wimpern

 

 

 

 

Wir haben oben ungefähr 150 und unten 50 Wimpern, deren durchschnittliche Lebenszeit vier Monate beträgt. Auch bei den Wimpern gibt es Unterschiede.

 Wir kennen z. B. dicke, geschwungene, lange oder kurze Wimpern. In dicken und schön geschwungene Wimpern spiegelt sich die Lebenslust. Aus dem Grund wirken sie so anziehend und erstrebenswert für uns. Lange Wimpern gehören zu empfindsamen, feinfühligen Menschen, die oft schreckhaft sind. Ein starker, kräftiger Charakter hat kurze Wimpern. Ihr ausgeprägt starker Wille kippt gerne in Sturheit. Sollte der kurze Wimpern Träger schlechte Laune haben, kann er schon aufbrausend reagieren. Er kann weder leicht loslassen noch verzeihen.  

 

Was erzählen die anderen Bereiche? 

Augen >>weiter<<, Augenbrauen >>weiter<< Nase >>weiter<<, Mund >>weiter<<, Ohren >>weiter<<

 Beispielanalysen >>weiter<<

Wenn Sie wissen wollen, was Sie sagen wenn Sie nichts sagen, bestellen Sie noch heute Ihre persönliche Analyse oder das zu Ihrer Persönlichkeit passende Poster.

Gesichtsanalyse

AnalyseAnalyseShop Now

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.