Bleiwurz

 

 

Zum Anhören:

 

Bleiwurz (Bachblüte: Cerato)

Es sind meist ausdauernde krautige Pflanzen, es gibt aber auch verholzende Pflanzen: Sträucher, selten sind es Lianen (Kletterpflanzen). Die Bestäubung erfolgt meist durch Insekten.

Die angegebenen Anwendungen und Wirkungsweisen ersetzen auf keinen Fall einen Besuch beim Arzt und sollten nur unter fachmännischer Anleitung angewandt werden. Die Betreiber der Homepage übernehmen keinerlei Verantwortung bezüglich Wirkung und Nebenwirkungen.

Bachblüten:

Hauptthema: unsichere Menschen, die nicht wissen, wie sie handeln sollen und deshalb ständig andere um Rat fragen.

Die Anlage besteht in dem Wunsch, alles richtig zu machen, und bedingt durch ein schwaches Selbstwertgefühl – dem Bedürfnis, sich einer Autorität unterzuordnen.
Bei harmonischer Entwicklung entsteht daraus ein Mensch, hohe Ansprüche an sich stellt und sich stets um das Richtige bemüht. Weil er dabei sehr gewissenhaft vorgeht und nichts unternimmt, ohne es genau studiert und überprüft zu haben, unterlaufen ihm so gut wie nie Fehler
Unter ungünstigen Umständen kann sich der Wunsch, immer alles richtig zu machen, zu einer totalen Unsicherheit übersteigern
Die Grundmotivation des Cerato-Menschen besteht in dem Wunsch, immer richtig zu handeln, sein Problem ist es, dass er nicht weiß, was das Richtige ist, und sein Fehler, dass er meint, andere könnten es ihm sagen.

Einsatzbereich:

  • Instinktlosigkeit
  • Orientierungslosigkeit
  • Ratlosigkeit
  • Unmündigkeit
  • Unselbstständigkeit
  • Unsicherheit
  • unterentwickelter Selbstbewusstsein

 

Quelle:
https://de.wikipedia.org/wiki/Bleiwurzgewächse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.