Hecke schneiden

wann soll man seine Hecke schneiden

Der richtige Zeitpunkt macht den Unterschied:

Grüner und bunter Wall:

Richtige Zeitpunkt:

Die Hecke bleibt lebendig und verholzt nicht. Die Blätter wachsen schön dicht. Es kommt kaum zu Lücken und die Übergänge gestalten sich fließend.

Pfeile
Gegen

Falscher Zeitpunkt:

Hecken bekommen im Laufe der Zeit große Lücken und werden Sturm anfällig. Zuerst verholzen sie und dann sterben sie ab. Man bekommt ein Schädlingsparadies. 

Allgemein

Ideal:
Krebs, Skorpion, Fische, wenn kurz nach Neumond

Günstig:
abnehmender Mond in Krebs, Skorpion, Fische

Ungünstig:
zunehmender Mond

Bitte nicht:
zunehmender Mond und Vollmond in Stier, Jungfrau, Steinbock

Was Sie noch interessieren könnte:

Pflanzen, Setzen, Säen >>weiter<<
Umtopfen und Umsetzen >>weiter<<
Rasen anlegen und pflegen >>weiter<<
Düngen >>weiter<<
Jäten und Unkraut >>weiter<<
Komposthaufen >>weiter<<
Obstbäume schneiden >>weiter<<
Baumspitzen schneiden: Hilfe für kranke Bäume >>weiter<<
Veredeln und Propfen >>weiter<<
Mulchen und Laub >>weiter<<
Häckseln >>weiter<<
Ernten und Lagern >>weiter<<
Konservieren, Marmelade und Co >>weiter<<
Kräuter >>weiter<<
Schädlingsbekämpfung >>weiter<<
Bienen >>weiter<<

Sonstiges:

Gesunde Ernährung nach dem Ampelprinzip >>weiter<<
Für Leseratten >>weiter<<