Häckseln

Wann soll man Häckseln

Der richtige Zeitpunkt macht den Unterschied:

Richtige Zeitpunkt:

Alles bleibt luftig und trocken. Auch wenn man große Mengen verarbeitet bleibt Schimmel im Normalfall aus. Holz kann man leichter von der Rinde trennen. Die Maschine verklebt nicht. Das Häckselgut kann sofort zum Mulchen verwendet werden. 

Pfeile
Gegen

Falscher Zeitpunkt:

Der Haufen der entsteht neigt zu Schimmelbildung. Äste sind elastischer – Verletzungsgefahr. Die Maschine verharzt stärker. Auch wäre das Mulchen zu dem Zeitpunkt keine gute Idee. 

Ideal:
abnehmender Mond in Widder, Löwe, Schütze, Zwillinge, Waage, Wassermann

Günstig:
abnehmender Mond und Neumond

Ungünstig:
zunehmender Mond in Krebs, Skorpion, Fische, Jungfrau

Was Sie noch interessieren könnte:

Pflanzen, Setzen, Säen >>weiter<<
Umtopfen und Umsetzen >>weiter<<
Rasen anlegen und pflegen >>weiter<<
Düngen >>weiter<<
Jäten und Unkraut >>weiter<<
Komposthaufen >>weiter<<
Obstbäume schneiden >>weiter<<
Baumspitzen schneiden: Hilfe für kranke Bäume >>weiter<<
Hecke schneiden >>weiter<<
Veredeln und Propfen >>weiter<<
Mulchen und Laub >>weiter<<
Ernten und Lagern >>weiter<<
Konservieren, Marmelade und Co >>weiter<<
Kräuter >>weiter<<
Schädlingsbekämpfung >>weiter<<
Bienen >>weiter<<

Sonstiges:

Gesunde Ernährung nach dem Ampelprinzip >>weiter<<
Für Leseratten >>weiter<<