Farben und Partnerwahl

Farbharmonie in der Liebe

Sage mir deine Lieblingsfarbe und ich sage dir wer zu dir passt. Was durchaus ein Partyspiel sein kann funktioniert auch im täglichen Leben.

Die Lieblingsfarbe sagt viel über den Charakter und die Vorlieben eines Menschen aus. Ein Flirt kann, wenn man den falschen Partner wählt einfach im Sande verlaufen. Seine Chancen erhöht man deutlich wenn man die Lieblingsfarben nicht außer acht lässt.

Lieblingsfarbe ROT: willensstark und Selbstvertrauen:

Der Powertyp ist anderen immer einen Schritt voraus und hat kein Verständnis dafür, dass jemand aufgibt. Sie sind sinnlich aber auch rücksichtlos. Sie ergreifen gerne die Initiative und bleiben gerne unabhängig. Ständig in Aktion.

Harmonie: Blau und Grün

Lieblingsfarbe: ORANGE: ungebunden und frei:

Sie sind gesellig und kommunikativ, ihr Lächeln ist  herzlich. Sie sind beliebt und organisieren gerne. Trotz ihres Beschützerinstinktes neigen Sie zur Oberflächlichkeit. Sie übertreiben gerne und haben keinen Sinn für Ruhe und Gemütlichkeit.

Harmonie: Blau

Lieblingsfarbe: GELB: intellektuell

Stehts auf der Suche nach Neuem. Sie setzten ihren messerscharfen Verstand gerne zu Kommunikation und zum Analysieren ein. Sie lieben es sich mit ihrem beweglichen Geist mit anderen auszutauschen und geistige Abenteuer zu erleben. Was sie besonders sympathisch macht ist ihr sonniges Gemüt mit dem sie vorurteilsfrei und offen auf andere Menschen zu gehen. Lebensfreude und Selbsterfüllung sind ihnen wichtig.

Harmonie: Gelb, Violett

Lieblingsfarbe: GRÜN: verlässlich

Liebevoll, naturverbunden und oft sentimental beschreibt Sie am treffendsten. Sie neigen aber dazu, den konservativen Dingen den Vorzug zu geben. Harte Arbeiter, die den festen Boden suchen und den Dingen auf den Grund gehen. Sie sind gute Ratgeber für andere. Sie lieben die Gemeinschaft und stehen gerne im Mittelpunkt. Dieses bringt einen Hang zur Eitelkeit und Sturheit mit sich.

Harmonie: mit: den meisten anderen Typen, besonders: Rot

Lieblingsfarbe BLAU: zufrieden

Diese Lieblingsfarbe wählen gerne erfolgsbewusste Vernunftmenschen. So jemand ist anpassungsfähig, sehr loyal und pflichtbewusst. Ein Blauliebhaber wirkt nach außen ausgeglichen und hat ein ausgeprägtes Harmoniebedürfnis, wodurch er Streitigkeiten aus dem Weg geht. Freundschaften sind über die maßen wichtig auch wenn sie nicht zu den Partylöwen zählen. Manchmal sind sie energielos und neigen zu Sturheit und Selbstgerechtigkeit.

Harmonie: Rot, Orange

Lieblingsfarbe: VIOLETT: Sinnsuche

Sensibel, phantasievoll uns spirituell, das beschreibt die Violett Liebhaber in aller Kürze. Durch ihre unkonventionelle Art heben sie sich aus der Masse heraus. Witzig, spirituell und philosophisch und immer auf der Suche nach dem Sinn. Sie können gut trösten und sind verlässlich. Wer so sensibel ist neigt zu emotionalen Problemen und ist leicht verletzlich. Durch ihre Unangepasstheit fordern sie gerne Widersprüche heraus.

Harmonie: allen anderen Typen, am besten mit Gelb

Was Farben bedeuten >>weiter<<
Farben der Liebe und Erotik >>weiter<<
Die Farben der Heilerin: Farbpsychologie – Wohlbefinden – Gesundheit Probelesen: >>weiter<<


Quelle:

Buch: „Die Farben der Heilerin“ – Farbpsychologie-Wohlbefinden-Gesundheit (Briggitte Inslicht) >>weiter<<

http://www.farbenundleben.de/lustliebe/harmonie.htm