Der Muntermacher

Gelb macht munter

Der ultimative Muntermacher – wirkungsvoll und absolut legal!

Die Farbe Gelb

Mögen Sie die Tage an denen Sie vor Müdigkeit kaum mehr die Augen offen halten können und Ihnen die Erschöpfung Übelkeit bereitet? Ich nicht! 

Aber es gibt sie die Tage, an denen man einfach nur müde und erschöpft ist. Besonders an dunklen Wintertagen an denen es kaum hell wird. Der Vitamin D Mangel macht sich bemerkbar und man ist müde, schlapp und noch mehr müde. Ich hatte gestern so einen Tag und beschlossen, die Farbe Gelb, der man nachsagt, die Stimmung zu heben und müde Geister aufzuwecken, auf den Prüfstand zu stellen. 

Also machte ich mich auf, die Welt nach Gelb zu durchforsten.

Gelb gestrichene Häuser liegen voll im Trend
Häuser mit gelber Fassade sind im Trend

Das erste was mir auffiel war, dass die Fassaden viele Häuser in unterschiedlichen Gelbtönen gestrichen sind. Ich stand da, machte Fotos und die Farbe begann tatsächlich ihre Wirkung auf meine Psyche zu entfalten. Ich lächelte! Es war dieses bewusste Betrachten von Gelb und die explizite Suche nach der Farbe, die mir ein gutes Gefühl vermittelten. Langsam wurde ich munterer und wacher. Aus einer schnellen Runde um den Block wurde: wo gibt es noch Gelb. Klar, man kann Gelb anziehen, betrachten, essen aber kann man die Farbe auch riechen?

Erstaunlicherweise muss ich sagen ja, man kann. So einige Duftöle werden aus Pflanzen hergestellt, die gelbe Blüten haben und deren Wirkung genau der von Gelb entspricht. Nämlich reinigend, aktivierend und erfrischend. Viele helfen auch dabei die Gedanken zu ordnen und klar denken zu können. 

Hier habe ich die aufgelistet, die ich gefunden habe. Ich gehe davon aus, dass es weit mehr ätherische Öle mit dem gelben Naturell gibt. 

  • Kamille
  • Honig
  • Lemon
  • Ylang Ylang 
  • Cajeput
  • Zitrone
  • Citronella
  • Vanille
  • Mimose

Je länger ich mich mit der Farbe Gelb beschäftigte desto kreativer wurde ich und meine Gedanken nahmen Fahrt auf. Die Neugierde war geweckt und motiviert war ich oben drein. Ganz zu schweigen von hungrig. Der Farbe wird in der klassischen Farbtherapie gerne bei Appetitmangel eingesetzt. Jawohl, ich hatte hunger. Und das obwohl Essen nicht gerade zu meinen Lieblingsbeschäftigungen gehört und ich es daher gerne auslasse. 

Ein paar gelben Muntermachern denen ich begegnet bin:

Bananen, Zitronen, Äpfel, Melonen, Kamille (Tee), Mais, Kartoffeln, Paprika usw. 

Eines hatte ich noch nicht ausprobiert. Den absoluten Klassiker: Malen. Während ich dem Schmetterling einen gelben Anstrich verpasste, kamen mir noch einige brauchbare gelbe Ideen, die jeder sofort einsetzen kann, der einen geistigen Schubs braucht:

  • Eine gelbe Kerze anzünden
  • Eine gelbe Haube aufsetzen
  • In die Sonne gehen
  • Gelbe Notizzettel verwenden
  • Sich gelbe Blumen auf den Tisch stellen
  • In gelb Baden
  • Gelbe Badetücher verwenden
  • Das Internet nach gelben Bildern und Fotos durchforsten

Vorsicht mit Gelb ist unter anderem geboten, wenn man Migräne hat, da diese durch die Farbe ungemein verstärkt wird. 

Weil es mittlerweile 22:08 Uhr war und meine Müdigkeit vom Nachmittag wie weggeblasen war und ich doch zur Ruhe kommen wollte, habe ich zur Gegenfarbe gegriffen. Siehe da, ich wurde wirklich entspannt und nach kurzer Zeit kam mein Körper und Geist zur Ruhe. 

Gelb aktiviert und Blau entspannt
Aktivität versus Entspannung

Mein Fazit ist, Farben, in diesem Fall Gelb zeigt irrsinnig gut und vorallem schnell seine aktivierende Wirkung, wenn man sie bewusst aufnimmt und sich wirken lässt. Dann hat es sogar mich verblüfft wie die Ideen nur so geplätschert sind. Die Wirkung hielt übrigens auch am Tag danach noch an. Ich hatte einen sonnigen, optimistischen Tag. 

Verleihen Sie Ihrer Seele Flügel

Ein paar weitere Fröhlichmacher:

Newsletter Abonnenten wissen mehr: Neue Tests, neue Kurzgeschichten, neue Bücher, neue Rezensionen, neue Kochrezepte, neue Farbgeschichten, alles was Ihrer Seele Flügel verleiht! Jetzt anmelden

Was Sie auch noch interessieren könnte:

Was Gelb sonst noch bewirkt: >>weiter<<
Gelbe Nahrungsmittel machen munter >>weiter<<

Die Bedeutung der Farben und ihre Wirkung auf die Psyche >>weiter<<

Alles was Sie zum Thema Farbpsychologie und -therapie wissen müssen, finden Sie in dem Buch: Die Farben der Heilerin >>Probelesen>>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.