Autofarben in Nordamerika

Farbverteilung der Autos in Nordamerika

Auch in Nordamerika setzt sich 2017 der Trend zu Blau- und Grautönen fort.

Farben erwecken Gefühle und Wünsche. Sie reflektieren unsere Persönlichkeit und spiegeln unsere Emotionen wider.

In Nordamerika wird der Fahrzeugmarkt von den Farben Weiß, Schwarz und Grau/Silber dominiert. 

Farbverteilung der Autos in Nordamerika

Überblick nach Auto Segmenten:

Subcompact:

Auch über dem Großen Teich sind die Kleinwagen bunter als andere Segmente. 

Farbverteilung in Nordamerika

Midsize + compact:

Farbverteilung von Autos

Large:

Große Autos und dunkle Farben oder Rot. Das kann man damit in Zusammenhang bringen, dass dunkle Farben und Rot mit Macht, Eleganz und Kraft verbunden werden. 

Farbverteilung amerikanischer Autos

Pickup:

Ein Pick-up wird hauptsächlich als Gebrauchsgegenstand gesehen. Darum dominieren die praktischen Farben Weiß, Schwarz und Grau. Wenn auch der teuerer Teil des Marktes einen Hauch von Luxus versprüht. 

Autofarben in Nordamerika

SUVs:

SUVs sind in Nordamerika extrem beliebt. Sie sind erschwinglich sowohl in der Anschaffung als auch an der Zapfsäule und strotzen vor hilfreicher Technik. 

Autofarben in Amerika

Zum weltweiten Vergleich >>weiter<<

Zum europäischen Markt >>weiter<<

Zum asiatischen Markt >>weiter<<

Zum chinesischen Markt >>weiter<<


Quelle:

http://www.basf.com/de/company/news-and-media/news-releases/2018/02/p-18-114.html