Ängste ausdrücken können

Ängste zum Ausdruck bringen erkennt man an den Augen

Nicht nur im privaten Umfeld, sondern auch im beruflichen kann es von Vorteil sein, wenn man seine Ängste und Befürchtungen zum Ausdruck bringen kann und nicht wartet, bis man bzw. das Unternehmen von einer Lawine überrollt wird. Ob jemand über diese Eigenschaft verfügt, zeigen seine/ihre Augen, in dem Fall die inneren Augenwinkel. 

Wenn Sie jetzt wissen möchten, was Sie sagen wenn Sie nichts sagen, dann bestellen Sie noch heute Ihre persönliche Analyse

Was Sie noch interessieren könnte:

Durchhaltevermögen erkennen >>weiter<< und unflexibles Verhalten erkennen >>weiter<<